Home

„Leben braucht Erinnerung“

Warum ein Grabmal?

Ein Grabmal ist weit mehr als nur ein Platz für Namen Geburts- und Sterbedaten.
Ein Grabmal, meist aus Stein ist ein Schlussstein.
Wir Hinterbliebenen setzen ihn als letzte liebevolle Geste hinter das Leben unseres Verstorbenen, um es zu vollenden.

Wenn Menschen schweigen,
werden Steine reden.

stroebel_grabstein_02_web

stroebel_grabstein_01_web

stroebel_grabstein_03_web